Folgende Hörbücher zum Thema Achtsamkeit und Mindfulness sind bis jetzt bei uns erschienen:

Hörbuch mit Paul J. Kohtes

Der Achtsamkeits- und Zen- Lehrer Paul J. Kohtes erklärt im Gespräch, wie es uns gelingt mit Hilfe der Achtsamkeit, in den Bereichen Beruf und Beziehung, ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen. Achtsamkeit zu erklären oder zu verstehen ist unmöglich. Wir müssen es erleben, um es verstehen zu können. Dennoch wagen wir in diesem Hörbuch den Versuch das unbegreifliche greifbar zu machen.


Hörbuch mit Dr. Alexander Poraj

Was ist Achtsamkeit und worin unterscheidet sie sich zum Beispiel von Gaube, Religion und Spiritualität? Darüber spreche ich in diesem Interviewhörbuch mit dem Religionswissenschaftler und Zen Meister Dr. Alexander Poraj. Wir sprechen über die großen Weltreligionen und wie sich vor knapp 100 Jahren die heute so genannte und moderne Spiritualität entwickelt hat. Darüber hinaus gehen wir der Frage nach,  kann uns ein achtsames Leben in Zeiten von Schicksalsschlägen helfen?


Hörbuch mit Sukadev Volker Bretz

Achtsamkeit ist die Fähigkeit, im Hier und Jetzt sehr aufmerksam zu sein. Achtsamkeit kann mit Intensität und starkem Erleben verbunden sein. Achtsamkeit kann aber auch mit innerem Abstand verbunden sein, die Beobachterrolle einzunehmen ohne zu urteilen, zu analysieren oder zu reagieren. Im Yoga nennen wir das Sakshi Bhav, im Buddhismus Vipassana, auf Englisch Mindfulness. Wer seinen Geist in Achtsamkeit schult, kann im Alltag gelassener, engagierter und auch energischer wirken.


Hörbuch mit Doris Zölls

Wie können wir Achtsamkeit in unser alltägliches Leben integrieren? Zum Beispiel in unser Familienleben? In einem Kloster oder einem Wellnessurlaub, fällt uns das praktizieren vielleicht leicht, aber wie sieht es im Familienleben mit Achtsamkeit aus? Wie kann es uns gelingen Achtsamkeit, Beruf, Erziehung und Familienleben miteinander zu vereinen? Die Zen Meisterin Doris Zölls beschreibt in diesem Hörbuch ihre Erfahrungen als berufstätige Mutter von drei Kindern.


Hörbuch mit Abt Muho

Im Hörbuch Achtsamkeit und Glück erklärt der Zen Meister Abt Muho, was er unter Glück versteht, und was es seiner Meinung nach für ein glückliches Leben braucht. Nichts. Ähnlich, wie es einst der Zen Meister, Kodo Sawaki, formulierte: „Zen bringt nichts“, erklärt der Abt in diesem Hörbuch, dass immer schon alles da ist, was wir brauchen, um ein glückliches Leben führen zu können. Wir müssen es nur wahrnehmen und erkennen. Anhand von anschaulichen Beispielen und ohne die Dinge zu komplizieren erklärt der Abt des Klosters Antaiji in Japan, was Achtsamkeit ist und wie es uns gelingt, das große Glück unseres Lebens wahrzunehmen.


Hörbuch mit Kankyo Tannier

Im Hörbuch Achtsamkeit und Stille spreche ich mit der buddhistischen Zen Nonne Kankyo Tannier. Sie lebt seit ihrem 16. Lebensjahr in einem Zen Kloster.

Grade in Zen Klöstern ist die Stille allgegenwärtig. Doch wie gehen wir mit Stille um? In der heutigen zeit ist Stille etwas ungewohntes. Manchmal macht es Angst und nicht selten flüchten wir uns vor ihr in eine Welt voller Musik und Ablenkung.

Dabei ist Stille im Innen und Außen sehr wichtig. Für mich ist es der Straßenbelag auf meinem Weg zur Achtsamkeit. Kankyo Tannier gibt in diesem Hörbuch Ratschläge wie wir mit Stille umgehen und sie erklärt warum es absolute Stille im Kopf nicht geben kann.


Darüber hinaus haben wir noch folgende weitere Hörbücher im Programm:

Meister Eckhart - 33 Tore zum guten Leben von Paul J. Kohtes

Entdecken Sie sich selbst! Die einzigartigen Einsichten und Weisungen Meister Eckharts liefern dazu die passenden Schlüssel. Paul J. Kohtes führt die Gedanken Eckharts fort und übersetzt sie in unsere Zeit. Er lädt uns ein, durch frisches Denken und mit praktischen Übungen die Tore zu einem „guten Leben“ zu finden. In diesem Hörbuch wird Meister Eckhart (1260 – 1328) hochaktuell, und wir erfahren, wie es möglich ist, den Unwägbarkeiten des Lebens sowohl spielerisches auch im Kern unserer Seele zu begegnen.


Zen Einführung - Geschichte, Gegenwart und Praxis von Dr. Alexander Poraj-Zakiej

Zen können wir aus keinem Buch oder Hörbuch lernen, wir müssen es erleben. Dennoch kann es hilfreich sein, eine „Gebrauchsanleitung“ an die Hand zu bekommen, wie wir in das Erleben kommen können. Dieses Hörbuch leitet an, erklärt die Hintergründe und will motivieren, sich auf die Praxis des Zen einzulassen, sich auf den Weg zu begeben, das Leben in seiner Tiefe zu erleben.


Natürlich finden Sie alle unsere Hörbücher auch im Onlinehandel für Hörbücher: